01 November 2013

☆Autorin☆ Charlaine Harris...

... ist eine der international erfolgreichsten Autorinnen des Vampir-Genres. Ihre preisgekrönten Sookie-Stackhouse-Romane begeistern Vampir-Fans jeder Altersklasse und wurden in mehr als 35 Sprachen übersetzt.
1951 in einer Kleinstadt im Mississippi-Delta geboren, wuchs sie inmitten von Baumwollfeldern auf. Obwohl ihr Werk hauptsächlich Geistergeschichten umfasst, schrieb sie in ihrer Zeit im College auch Gedichte und Theaterstücke. Nach dem College folgten zunächst einige Jahre mit Gelegenheitsarbeiten, bis sie endlich vom Schreiben leben konnte. Mit Kriminalromanen erringt die Autorin in den 1990er Jahren erste Erfolge. Mit der Zeit wurden ihre Geschichten immer dunkler, und damit wuchs auch ihr Erfolg.
Seit 2001 schreibt sich Charlene Harris mit den Vampir-Romanen der Sookie-Stackhouse-Reihe weltweit in die Herzen ihrer Leser. Mit der telepathisch begabten Kellnerin Sookie Stackhouse hat sie eine überaus sympathische Heldin geschaffen, die in der Grauzone zwischen natürlicher und übernatürlicher Welt die schrillsten Abenteuer erlebt - Erotik, Witz und Spannung stets garantiert.
Mit dem Buch "Dead Until Dark" (auf Deutsch: "Vorübergehend tot") fand diese Entwicklung in einer Vampirgeschichte ihren Höhepunkt und mündete in dem ganz persönlichen Stil der Autorin, einer Mischung aus Science-Fiction, Liebes- und Gruselgeschichte sowie Märchen. Charlaine Harris engagiert sich in der Kirche und im Berufsverband der Schriftsteller. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern im Süden von Arkansas.


2005 fiel der Startschuss für Charlaine Harris´ Harper-Connelly-Reihe . Die junge Harper Connelly besitzt eine außergewöhnliche Gabe, die sie auch gleich zu ihrem Beruf gemacht hat: Sie kann Tote auffinden und deren letzte Momente nacherleben ... Alle vier Bände der Mystery-Serie sind bei dtv erschienen.
Charlaine Harris´ Vampir- und Mystery-Romane sind eine gelungene Mischung aus Fantasy, Märchen, Liebesroman und Gruselgeschichte; dafür erhielt die Erfolgsautorin zahlreiche internationale Literaturpreise. Mit der US-amerikanischen TV-Kultserie "True Blood" wurden die Sookie-Stackhouse-Romane intelligent und äußerst erfolgreich in Szene gesetzt. In Deutschland erstmals 2009  ausgestrahlt, hat "True Blood" Charlaine Harris und Sookie jede Menge neue Fans beschert.
Charlaine Harris lebt im US-Bundesstaat Arkansas, gemeinsam mit ihrem Mann und ihren drei Kindern. Sie ist eine gelegentliche Gewichtheberin, gemäßigte Cineastin und unersättliche Leserin. Und wenn Charlaine Harris gerade mal nicht liest … dann schickt sie Sookie Stackhouse ziemlich sicher wieder in ein neues Vampir-Abenteuer.

Hier einige ihrer Bücher :
(Quelle: Text-Wikipedia, Bilder: dtv)