03 Januar 2014

☆Leseeindruck☆ Bella und Edward- Auf den ersten Blick

Bella und Edward- Auf den ersten Blick


Originaltitel: Midnight Sun: Edward's Version of Twilight
Autor: Stephenie Meyer
Erscheinungsdatum:
Genre: Fatasy, Roman, Jungendbuch
Seitenzahl: 45 Seiten
Verleger: Carlsen Verlag
ISBN: 

ePub 978-3-646-92507-4
PDF 978-3-646-90507-6

Kostenlos

Inhalt:
Sein Gesicht war fast überiridsch schön, doch sein Blick war stechend und hasserfüllt.
Die erste Begegnung zwischen Bella und Edward bringt sie stärker zum Frösteln als der kalte Wind. Doch was denkt und fühlt Edward, als er Bella zum ersten Mal sieht?
Die erste Begegnung zwischen Bella und Edward - diesmal aus Edwards Perspektive.


Meine Meinung:
Da ich von Stephenie Meyer alle Bücher besitze war dieses fast ebenso ein absolutes muss.

Aus der Sicht von Edward, interessant zu erfahren und spannend  zu lesen, wie er denkt. 
Ich finde es ist sehr fließend geschrieben und man ist sofort in der Geschichte und wird mitgerissen. Man bekommt gleich Einblicke in Edwards Gedanken. Trotz der eigentlich bekannten Geschichte ist sie ein ganz anderes Leseerlebnis.
Wie "Bis(s) zum Morgengrauen" und deshalb doch sehr ähnlich, aber eben aus der Sicht von Edward und wir erfahren auch ganz neue Dinge .
Ich würde mir schon ein Buch wünschen welches zu Ende geschriebene wurde. Schade eigentlich.

Es ist für jeden Twillight- Fan ein absolutes Sahnehäubchen !




weitere Bücher:
(Quelle: Carlsen Verlag )