10 April 2015

☆Termin, Veranstaltung☆ Wahl der BücherTreff Leser Lieblinge 2014

Die "Wahl der BücherTreff Leserlieblinge 2014" hat begonnen.
Seit 2005 wählen bereits die Mitglieder des BücherTreffs ihre besten Bücher des Jahres.
Bei fast familiärer Atmosphäre im kleinen Kreis gestartet. ist über die Jahre die Beteiligung immer mehr gestiegen und spiegelt heute die Meinungen einer großen Leserschaft wider.

Bei BücherTreff bestimmt die Lesehighlights des Jahres keine Redaktion oder Jury , sondern nur die echte Leserinnen und Leser.

Nominierung der BücherTreff Leserlieblinge 2014

In der Nominierungsphase können zwischen dem 23.03. und 05.04.2015 Buchvorschläge in den verschiedenen Kategorien eingereicht werden. Alle formal korrekten Nominierungen werden hier aufgelistet. Um selbst ein Buch vorzuschlagen, wechsle zur jeweiligen Rezension und schlage das Buch über den dortigen Button vor. Du hast eine Vorschlagsmöglichkeit pro Kategorie. Details zur Nominierung findest Du hier.

Gewählt werden die besten Bücher in acht Kategorien:
  1. Erzählungen (inkl. Kriegs/Politromanen)
  2. Fantasy
  3. Historische Romane
  4. Jugendbücher
  5. Krimis/Thriller (inkl. Horror)
  6. Liebesromane
  7. Sachbücher (inkl. Biographien)
  8. Science Fiction

Die Wahl findet in zwei Phasen statt:
  1. 14-tägige Nominierungsphase (23.03.-05.04.2015) beendet
  2. 14-tägige Abstimmungsphase (06.04.-19.04.2015) läuft 

In der Abstimmungsphase wird dann auf der oben verlinkten Award-Seite unter den Vorschlägen für das beste Buch des vergangenen Jahres abgestimmt.

  1. Eine Kategorie mit weniger als 10 Vorschlägen wird nicht zur Wahl gestellt und entfällt.
  2. Sind in einer Kategorie sehr viele Vorschläge eingegangen, werden nur diejenigen zugelassen, die eine bestimmte Mindestanzahl an Nominierungen erhalten haben, so dass z.B. von 50 Vorschlägen, nur die 20 besten zur Abstimmung stehen.
  3. Auch hierbei habt ihr wieder eine Stimme pro Kategorie.

Um es spannend zu halten, werden keine Zwischenergebnisse veröffentlicht. Die Ergebnisse erscheinen nach Wahlende.

Zuletzt ein paar Worte zur Namensänderung:

Aus dem "Bookie-Buchpreis" sind ab diesem Jahr die "BücherTreff Leserlieblinge" geworden. Aus dem bisherigen Namen konnte man nicht erkennen, wer eigentlich entscheidet, welche Bücher die besten des Jahres werden. Mit den BücherTreff Leserlieblingen haben wir nun einen sprechenden Namen, der eure Stimme - die Stimme der Leser - deutlich herausstellt. Der neue Name ist viel klarer und sagt auf den ersten Blick alles aus.
(Quelle: BücherTreff.de)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen