02 Juni 2016

*Empfehlung* Die Auslese (03)- Nichts ist, wie es scheint von Joelle Charbonneau

Originaltitel: Graduation Day (Book III)
Autor: Joelle Charbonneau
Erscheinungsdatum: 24.05.2016
Seitenzahl: 384 Seiten
Genre: Dystopischen, Science- Fiction, Roman,
Verleger: Penhaligon
ISBN: 978-3-7645-3119-5

Buch: 16,99€
Weitere Ausgaben: eBook (epub)



Inhalt: 

Kurzbeschreibung

Sie ist bereit zu kämpfen – aber allein hat sie keine Chance ...

Cia Vale hat die gefährliche Auslese überlebt, während sich Chaos und Wut in der Gesellschaft ausbreiten. Ein verheerender Bürgerkrieg steht bevor, und die Rebellen schmieden einen Plan, die grausame Regierung zu stürzen. Auch Cia ist bereit, um das Ende der Auslese zu kämpfen, aber sie kann es nicht alleine tun. Sie hofft auf die Loyalität ihrer Kameraden, doch das kann tödlich für sie enden. Denn Täuschung und Wahrheit liegen nah beieinander. Und der Einsatz ist hoch, denn auf dem Spiel steht das Leben all derer, die sie liebt. Wem kann Cia vertrauen?

Stell dich dem Test und beweise, dass auch du zur Elitegruppe gehören kannst! Besuche die Website zu "Die Auslese" mit vielen Infos zur dystopischen Trilogie


Die Auslese-Trilogie

  1. Die Auslese. Nur die Besten überleben (The Testing, 2013)
  2. Die Auslese. Nichts vergessen und nie vergeben (Independent Study, 2014)
  3. Die Auslese. Nichts ist, wie es scheint (Graduation Day, 2015)

Bücher erhältlich u.a. bei:


Über Autorin Joelle Charbonneau 

Joelle Charbonneau begann mit dem Schreiben, als sie noch Opernsängerin war. Heute ist die Schriftstellerei ihre größte Leidenschaft. Joelle Charbonneau lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihrem Sohn in der Nähe von Chicago. Wenn sie nicht schreibt, arbeitet sie als Schauspiel- und Stimmtrainerin.
(Quelle Cover, Text, Inhalt: Penhaligon)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen