13.03.2018

*Rezension* Feiy (#1) - Im Licht des Mondes "Juliane Maibach"

Inhalt/Klappentext:

»Man sieht es mir zunächst vielleicht nicht an. Ich habe kein wallendes Haar, auch keine ätherische Ausstrahlung und erst recht besitze ich keine Flügel oder einen glitzernden Zauberstab, mit dem ich Wünsche erfülle. Und dennoch besteht meine Arbeit genau aus dieser einzigen Tätigkeit: Ich erfülle Sehnsüchte. Im Volksmund bezeichnet man uns als Feen, doch unser eigentlicher Name lautet: Feiys.«

Die selbstbewusste junge Feiy Alice ist dazu bestimmt, in der Welt umherzuziehen und einen Handel mit den Menschen abzuschließen.

Eines Tages trifft sie auf Vince, dessen sehnlichster Wunsch es ist, von ihr die Kunst der Magie zu lernen. Doch diese Macht kann nur ein Talim, der Meister der Feiys, verleihen. So machen sich die beiden auf den Weg zu ihm und erhalten einen äußerst lukrativen Auftrag: Sie sollen ihm die geheimnisvolle Blaue Träne bringen, einen Schatz von unermesslichem Wert. Gemeinsam begeben sich die beiden auf eine abenteuerliche Reise, die sie das Leben kosten könnte.

Vince spürt schon bald, dass die mutige Feiy an seiner Seite ein großes Geheimnis verbirgt und die Schatten der Vergangenheit ihre Finger nach ihr ausstrecken.


Reihe: Dunkle Feen (#1)
Autor:  Juliane Maibach
Erschienen: 13.03.2018
Genre: Fantasy
Seitenzahl: 332 Seiten
Verlag:  47North
ISBN: 
978-2919800483
Buch: 7,99€ / eBook: 2,49€

Erhältlich HIER oder HIER Autoren-Seite 



Meine Meinung / Fazit:

04.02.2018

*Empfehlung, Neuerscheinung* Königreich der Schatten (#2) - Rückkehr des Lichts "Sophie Jordan"

Inhalt/Klappentext: 

Seit Jahren herrscht Finsternis über dem Königreich Relhok. Doch Luna, die wahre Königin des Reiches, ist es mithilfe des Waldläufers Fowler gelungen, aus Relhok zu fliehen. Der Mörder ihrer Eltern droht, auch sie zu töten. Auf der Flucht wird ihr Verbündeter lebensgefährlich verletzt. Nur die fremden Soldaten des Königs Lagonia können ihnen helfen. Doch kann sie ihnen vertrauen? Um endlich der Dunkelheit zu entkommen und ihre Feinde zu besiegen, müssen sich Luna und Fowler ihrer Bestimmung stellen.

„Fesselnd geschrieben!"
lovelybooks.de 
„Sophie Jordan hat einen unglaublich intensiven Schreibstil"
leser-welt.de 
"Ich wurde wirklich von der ersten Seite an von Autorin Sophie Jordan mitgerissen." 
hisandherbooks.de 
"Suchtpotenzial"  
wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de

Originaltitel: Rise of Fire
Reihe: Königreich der Schatten (#2)
Autor: Sophie Jordan
Erschienen: 05.02.2018
Genre: Fantasy
Seitenzahl: 352 Seiten
Verlag: HarperCollins
ISBN: 
9783959671729
Buch: 16,00€ / eBook: 12,99€

Zur Verlagsseite geht es HIER  
entlang.

(Quelle Bild, Inhalt:HarperCollins)

31.12.2017

*Dies&Das* Ihr LIEBEN........


Ein aufregendes Jahr voller Höhen und Tiefen, unglaublich tolle Büchern und ...... vieles vieles mehr geht zu Ende. 
Ich durfte in viele verschiedene, aufregende Welten abtauchen und durch die Geschichten reisen. 

Ich hoffe ihr seid alle gut über die Weihnachtstage gekommen und habt die Zeit im Kreis der Familie und/oder mit euren Freunden etwas genießen können.

Euch allen, Autoren, Verlage und meine lieben Lesern möchte ich aus tiefstem ♡zen für das vergangene Jahr 2017 Danken.  


Das alte Jahr ist jetzt bald futsch, drum wünsch ich Euch einen guten Rutsch. Glück soll uns das Neue Jahr gestalten und wir bleiben hoffentlich die alten!  



Ich wünsche allen einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr ..... 2018 !


Schaut doch einfach auch im neuen Jahr wieder vorbei. Es wird, nachdem ich eine gezwungene Auszeit nehmen musste in Zukunft wieder einiges zu lesen geben. Von Empfehlungen und natürlich auch Rezensionen oder Vorstellungen, so wie Interviews, Neuerscheinungen, Aktionen und noch mehr gibt es hier und auf meiner FB-Blogseite "Lesemappe" auch 2018 einiges zu schmökern und entdecken. 
Ach ja. Und das eine oder andere Gewinnspiel darf da logischerweise natürlich ebenfalls nicht fehlen😀. 
Letzteres wahrscheinlich schon sehr bald 😉

Eure Svenja (Lesemappe)


19.07.2017

*Blogtour* Schnipseljagd - Gewinnspiel zu Die Seelenspringerin von Sandra Florean (Geoffrey)


Hallo meine lieben,  

ich möchte euch ganz herzlich Willkommen heißen und freue mich sehr das ihr zu der "Schnipseljagd" zu "Die Seelenspringerin" vorbeischaut.
Unsere Schnipselblogtour ist ja etwas anders als sonst, aber das habt ihr habt ja sicherlich schon bemerkt. Da in der Seelenspringerin ja so viele tolle Charaktere vorkommen, möchten wir euch diese per Steckbrief und Textschnipsel etwas nächerbringen
Ihr könnt täglich jeweils zwei Schnipsel mit Steckbrief eines Protagonisten auf dem angegebenen Blog nachlesen - einmal um 06:00 Uhr morgens - und einmal um 18:00 Uhr abends. Am Ende unserer Schnipseljagd könnt ihr noch etwas
tolles Gewinnen.

09.07.2017

*Rezension* Rebellion - The First Empire 1 (Michael J. Sullivan)

Inhalt/Klappentext:

"Rebellion" ist der furiose Auftakt zur neuen großen High-Fantasy-Saga des amerikanischen Bestseller-Autors Michael J. Sullivan.

Seit Anbeginn der Zeit leben die Menschen im Schatten ihrer Götter, der Fhrey: Während diese in kunstvoll angelegten Städten wohnen, über Magie verfügen und niemals altern, hausen die Menschen in armseligen Dörfern, geplagt von Hunger und Krankheiten.
Als der junge Raithe von einem Fhrey angegriffen wird, tut er das Undenkbare: Er wehrt sich. Niemand könnte überraschter sein als Raithe, als der unsterbliche Gott plötzlich tot zu seinen Füßen liegt. Von da ab eilt sein Ruf ihm voraus - und ehe er es sich versieht, wird Raithe zum Anführer eines Aufstands, der die Welt für immer verändern soll.

Originaltitel: The First Empire 1 - Age of Myth
Reihe: Zeit der Legenden
Autor: Michael J. Sullivan
Erschienen: 03.04.2017
Genre: (High)- Fantasy
Seitenzahl: 528 Seiten
Verlag: Knaur TB
ISBN: 978-3-426-52033-8

Buch: 9,99€ / eBook: 9,99€

Zur Verlagsseite geht es HIER  entlang.



Meine Meinung / Fazit:

06.07.2017

*Rezension* Killerfrauen - Deutschlands bekanntester Serienmordexperte klärt auf (Stephan Harbort)

Inhalt/Klappentext: 

Der Serienmord-Experte Stephan Harbort erzählt in seinem hochspannenden neuesten Buch "Killerfrauen" packend beispielhafte Fälle von Serien-Mörderinnen. Harbort analysiert die Motive, Hintergründe und Persönlichkeitsprofile von Mörderinnen: Eine Krankenschwester, die im Namen Gottes Patienten ermordet. Zwei junge Frauen, die ihre Untergebenen in der Drückerkolonne mit Baseballschlägern prügeln und foltern. Eine Eis-Verkäuferin, die ihre Exmänner erschießt.
Deutschlands führender Serienmord-Experte Stephan Harbort gibt beklemmende Einblicke in die Abgründe der Seele. Denn Frauen töten anders.

Autor: Stephan Harbort
Erschienen: 01.03.2017
Genre: Sachbuch
Seitenzahl: 240 Seiten
Verlag: Knaur
ISBN: 9
78-3-426-78866-0

eBook: 9,99€
Buch: 9,99€



Meine Meinung / Fazit:

04.07.2017

*Rezension* Die Dämonenakademie (#2)- Inquisition (Taran Matharu)

Inhalt/Klappentext:

Auf Fletcher und seine Freunde an der Dämonenakademie wartet eine ganz besondere Herausforderung: Die Schüler des Abschlussjahrgangs werden auf eine heikle Mission ins Reich der Orks geschickt – und das ganze Königreich schaut ihnen dabei zu. Ob Adelssohn oder Waisenjunge, ob Elf oder Zwerg, um ihren Auftrag erfolgreich zu Ende zu bringen müssen die künftigen Dämonenmagier erst einmal ihre eigenen Steitereien überwinden und lernen als Gruppe zusammenzuarbeiten. Doch in ihrer Mitte gibt es einen Verräter ...
(Quelle Cover, Klappentext/Inhalt: Heyne fliegt

Originaltitel: The Inquisition-The Summoner Trilogy Book 2
Reihe: Dämonenakademie
Autor: Taran Mathaeu
Erschienen: 22. Mai 2017
Genre: Fantasie, Jugendroman
Seitenzahl: 512 Seiten
Verlag: Heyne fliegt 

ISBN: 978-3-453-26993-4  
eBook: 9,99€
Buch: 12,99€

 Meine Meinung / Fazit:

Darum geht es: